Büroetage mit ca. 571 m² zu vermieten

63500 Seligenstadt, Bürofläche zur Miete

Kontaktdaten

Stefan Hollnack,

Objektdaten

  • Objekt ID
    149
  • Objekttypen
    Büro/Praxis, Bürofläche
  • Adresse
    63500 Seligenstadt
  • Bürofläche ca.
    571 m²
  • Gesamtfläche ca.
    571 m²
  • Zimmer
    14
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    Ab sofort!
  • Nettokaltmiete
    5.700,00 EUR
  • Summe Miete netto
    5.700,00 EUR
  • Betriebskosten brutto
    1.300,00 EUR
  • Mieter­provision (gewerblich)
    3 Nettomieten kalt zzgl. MwSt.
  • Kaution
    17.100,00 EUR
  • Kaltmiete
    5.700,00 EUR
  • Warmmiete
    7.000,00 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Gewerblich nutzbar
  • Teppichboden

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine in Seligenstadt gelegene Büroetage mit ca. 571 m² und bietet optimale Voraussetzungen für Ihr Gewerbe. Der Standort ist ideal, ruhig und trotzdem mit optimaler Anbindung an alle umliegenden Autobahnen und Bundesstraßen. Der nahegelegene Bahnhof und die Bushaltestelle vorm Objekt vereinfachen den Arbeitsweg Ihrer Mittarbeiter. Die Fläche befindet sich im 1 Obergeschoss welche Sie über zwei separaten Eingängen erreichen und wurden in 14 Büros, einer Teeküche, zwei Frauentoiletten und zwei Männertoiletten aufgeteilt. Die Büroräume sind sehr hell und über einen langen Flur miteinander verbunden. Diese können bei Bedarf auch individuell mit Stellwänden umgestaltet werden. Über das Treppenhaus gelangen Sie direkt in die Tiefgarage, in der sich die sieben Stellplätze befinden, welche dieses Angebot abrunden. Überzeugen Sie sich persönlich von diesem großartigen Angebot und vereinbaren mit uns einen individuellen Besichtigungstermin.

Sonstige Informationen

Eine Option der Teiluntervermietung ist möglich.

Lage

Das „Städtchen“ am Main mit viel Geschichte
Seligenstadt liegt etwa 25 km östlich von Frankfurt am Main, ziemlich genau auf der Mitte zwischen Hanau und Aschaffenburg. Die Stadt besteht aus den drei Stadtteilen Seligenstadt, Froschhausen und Klein-Welzheim. In der Kernstadt befindet sich die liebevoll gepflegte Altstadt mit zahlreichen Fachwerkhäusern, der alten Benediktinerabtei mit ihrer das Stadtbild prägenden Basilika und zahlreichen weiteren historischen Gebäuden. Auch die anderen Stadtteile haben viel von ihrem historischen Charme bewahrt.
Das Mainufer mit seinem Rad- und Fußweg sowie der Stadtwald bieten ausreichend Möglichkeiten sich in der Natur zu erholen. In der näheren Umgebung locken im Sommer zahlreiche Badeseen und das stadteigene Freibad zur Erfrischung viele Besucher an. Die Stadt selbst verfügt über ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten mit kleinen Läden aber auch größeren Kaufhäusern und Supermärkten. Auch für das Wohl der Kinder bieten die Seligenstädter Bildungseinrichtungen hervorragende Möglichkeiten, mit dem Einhard-Gymnasium, der Merian-Gesamtschule sowie zahlreichen Grundschulen sind alle Bildungswege in der Einhardstadt verfügbar. Die Stadt wird sehr durch ihr lebendiges Vereinsleben geprägt, das sich vor allem zur Fastnachtszeit verdeutlicht. Nicht umsonst ist der Seligenstädter Rosenmontagszug einer der größten in der gesamten Region. Natürlich mangelt es auch nicht an zahllosen Sportangeboten in den verschiedenen Vereinen.
Seligenstadt liegt am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung an die Autobahnen A3 und A45. Außerdem verfügt die Stadt über eine Bahnanbindung nach Hanau, Frankfurt, Groß-Umstadt sowie Darmstadt und Aschaffenburg. Der Frankfurter Flughafen ist mit dem Auto innerhalb von 25 Minuten über die A3 zu erreichen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.